GEOPHO-5405

Jarno Trulli, Hans Schullin mit Grid Girls vor dem Formel-1-Boliden. Fotos: GEOPHO – Jorj Konstantinov Photography

... der Jarno Trulli Wein

... der Jarno Trulli Wein

Formel1-Auftakt bei Schullin

Freitag, 26. Mai 2017

Das Pre-Opening zum Formel1-Event in Spielberg fand kürzlich bei Schullin in der Herrengasse 3 statt. Ein vor dem Geschäft postierter Formel1-Bolide sorgte, zusammen mit attraktiven Grid-Girls, für Grand Prix-Stimmung.

Jarno Trulli besuchte Graz aus Anlass des kommenden Grand Prix in Spielberg und brachte – für viele eine Überraschung – Weine mit. Nach seiner Karriere als F1-Pilot begann nämlich der ehemalige Monte-Carlo-Sieger seine Karriere als Winzer. Mit im Gepäck: der neue Red Bull Wein, den Trulli erstmals 2017 für Spielberg kelterte.

Ein besonderer Bezug zu Graz: Jarno Trulli ist Träger des Power-Armbands, das Schullin als Männerschmuck entwickelt hat. Ein Power-Armband verhalf schon Thomas Morgenstern, Ralf Schumacher, Franz Klammer und Armin Assinger zu ungeahnten Höhenflügen.

Unter den 80 anwesenden Gästen befanden sich einige, die mit Motorsport aufgewachsen sind. Karl Ritter, Franco Foda, Philipp Berkessy und Niki Schullin (Ex-Formel-V) diskutierten mit Jarno Trulli über seinen Sieg in Monaco, seine lange Karriere und seine Passion als Weinbauer.