kleinLA STRADA_9930m

v.l.: Werner Schrempf, Intendanz Festival La Strada, Dr. Oliver Kröpfl, Leiter Generalsekretariat Steiermärkische Sparkasse, Dagmar Mayerl-Reinprecht, Organisatorische Leitung Festival La Strada

La Strada feiert 20-Jahr-Jubiläum

Mittwoch, 12. Juli 2017

Seit 1998 belebt und bewegt das internationale Festival für Straßenkunst und Figurentheater La Strada, Graz und die Steiermark. Und verhilft mit seinen ausdrucksstarken und oft ungewöhlichen Darbietungen, den Bewohnerinnen und Bewohnern einen neuen Blickwinkel auf ihre Stadt zu bekommen

Die Steiermärkische Sparkasse unterstützt von Beginn an das farbenprächtige Spektakel, als Hauptsponsor bereits das 12. Jahr. „Kunst zu fördern und Kultur zu bewahren ist der Steiermärkischen Sparkasse seit ihrer Gründung vor mehr als 190 Jahren ein Anliegen. Mit diesem Sponsoring unterstreichen wir die bedeutende Rolle der Künstler und der Kunst im öffentlichen Raum. Und schaffen so einen Mehrwert für unsere Gesellschaft. Unvergessliche Inszenierungen vor den Vorhang zu bitten, ist uns ein Anliegen und eine Freude gleichermaßen“, betont Oliver Kröpfl, Leiter Generalsekretariat Steiermärkische Sparkasse.

La Strada ist 20 Jahre. Kein Grund, die Beine hochzulegen. Ganz im Gegenteil. Das Festival für Straßen- und Figurentheater, Neuen Zirkus und Community Art blickt in die Zukunft und widmet sich mit Engagement und Leidenschaft seinen Zielen: Bewegung in die Stadt zu bringen. Die Jubiläumsausgabe gibt auch allen Anlass, auf zwei Festivaljahrzehnte zurück zu blicken und ein wenig in Erinnerungen zu schwelgen. So schafft La Strada 2017 (28. Juli bis 5. August) Verbindungslinien, die aus der Vergangenheit ins Hier und Jetzt führen und auf das verweisen, was sich noch alles entwickeln kann.