Vorstand und Aufsichtsrat mit Geschäftsführung der Brauerei Murau, Foto: Reinhold Macheiner

Brauerei Murau – Einstimmige Neuwahlen

Mittwoch, 02. August 2017

Alle 5 Jahre werden in der Genossenschaftsbrauerei Murau im Zuge der Generalversammlung der Vorstand und der Aufsichtsrat neu gewählt.

Bei der 107. Generalversammlung, die kürzlich im Hotel „Zum Brauhaus“ in Murau stattfand, war es wieder so weit.

Alle bestehenden Funktionäre des Vorstandes und Aufsichtsrates wurden einstimmig wiedergewählt und haben sich bereit erklärt, ihr Amt für weitere 5 Jahre auszuführen. Alle Beschlüsse der gut besuchten Generalversammlung wurden einstimmig angenommen und die verantwortlichen Organe wurden von allen anwesenden Mitgliedern einstimmig entlastet.

Nachdem der Obmann des Vorstands Johann Lassacher einen umfangreichen und aussagekräftigen Bericht über die Tätigkeiten des vergangenen Jahres präsentiert hatte,  berichteten die verantwortlichen Funktionäre, die Revisorin Frau Mag. Geppl vom Genossenschaftsverband sowie Dr. Gottfried Spitzer von Deloitte Österreich über das positive Geschäftsjahr 2016 der Brauerei Murau und ihrer Tochtergesellschaft „GTW“ und informierten die Mitglieder über aktuelle Themen.Basierend auf dieser positiven Bilanz geht die Brauerei zuversichtlich und zukunftsorientiert in ein neues Geschäftsjahr.