Fotos: MyPlace – SelfStorage

Fotos: MyPlace – SelfStorage

Die Vinzenzgemeinschaft Eggenberg – VinziWerke rund um Pfarrer Wolfgang Pucher kümmert sich um jene Menschen, die aus der Bahn geraten sind und deshalb in Armut leben – Drogen- und Alkoholabhängige, Obdachlose, Haftentlassen, Bettler und viele mehr.

Die Vinzenzgemeinschaft Eggenberg – VinziWerke rund um Pfarrer Wolfgang Pucher kümmert sich um jene Menschen, die aus der Bahn geraten sind und deshalb in Armut leben – Drogen- und Alkoholabhängige, Obdachlose, Haftentlassen, Bettler und viele mehr.

Weihnachts-Spendenaktion ...

Weihnachts-Spendenaktion ...

MyPlace-SelfStorage-Kooperation-Tafel-Tafel-Spendenaktion-2015-Hamburg

Haltbare Lebensmittel für Bedürftige in Graz

Donnerstag, 14. Dezember 2017

Noch bis Mittwoch, den 20. Dezember, ruft MyPlace gemeinsam mit den VinziWerken wieder zu einer großen Spendenaktion zugunsten Armutsbetroffener und ihrer Kinder auf und sammelt Sachspenden für Flüchtlinge und Bedürftige in der MyPlace-Filiale in Graz: Haltbare Lebensmittel (wie Reis, Teigwaren, Öl, Zucker, Konserven, Kaffee) und Hygieneartikel (wie Duschgels, Shampoos, etc.) oder Baby-Produkte (wie Windeln und Pflegemittel) können bei MyPlace in der Starhemberggasse 4 zugunsten der VinziWerke abgegeben werden.

Graz gilt nach wie vor als Stadt mit hoher Lebensqualität, dennoch steigt der Bedarf an Hilfsgütern von Jahr zu Jahr und während einige Haushalte im Überfluss leben, fehlt in anderen das Nötigste. „Armut ist auch in unserer Wohlstandgesellschaft nach wie vor ein großes Thema. Viele Menschen kommen täglich zu uns und haben nicht einmal das Nötigste. Uns als Vinzenzgemeinschaft ist es schon immer ein großes Anliegen, dort zu helfen, wo sonst niemand hinsieht. Wir sind sehr dankbar, dass uns diese Aktion nun schon zum vierten Mal dabei unterstützt“, so Nora Tödtling-Musenbichler, Koordinatorin der VinziWerke.

Die bei MyPlace gesammelten Sachspenden werden den VinziWerken am 20. Dezember übergeben, sodass sie noch vor Weihnachten den Notschlafstellen der VinziWerke zur Verfügung stehen und im VinziTreff, wo bedürftige Menschen vorbeikommen und sich Lebensmittel und Hygieneartikel abholen, ausgegeben werden können. „Unsere jährliche Spendenaktion zugunsten der VinziWerke in Graz liegt unseren MitarbeiterInnen sehr am Herzen und ihr großes Engagement ist jedes Jahr dafür entscheidend, dass unser Spenden-Lagerabteil in Graz gut gefüllt wird“, so Nikolaus Lovrek, Regionalverantwortlicher von MyPlace in Graz.

Langfristiges caritatives Engagement
Die Weihnachts-Spendenaktion findet dieses Jahr schon zum vierten Mal statt und ist die logische Fortsetzung einer langen caritativen Tradition bei MyPlace-SelfStorage: Seit 2010 führt man eine jährliche Spendenaktion mit den lokalen Tafelorganisationen in allen Städten durch, in denen MyPlace in Österreich, Deutschland und der Schweiz vertreten ist. Darüber hinaus stellt das Unternehmen den örtlichen Tafeln das ganze Jahr über kostenfreie Lagerräume zur Verfügung. „Wir wollen uns direkt in den Städten sozial engagieren und stellen Raum zur Verfügung, damit die gespendeten Güter sicher und gut erreichbar gelagert werden können.“, erklärt Martin Gerhardus, geschäftsführender Gesellschafter von MyPlace-SelfStorage das soziale Engagement seines Unternehmens.“

Infos:
www.vinzi.at
www.myplace.at