20180131-IMG_1324 1920x1080

Liebstrank

Schüler für Oper interessieren

Montag, 12. Februar 2018

Die Kunst-Uni Graz, das Kulturreferat der Gemeinde Eggersdorf bei Graz mit der dortigen Neuen Mittelschule und die Richard Wagner Gesellschaft Graz wickeln ein außergewöhnliches Projekt ab.

Am Donnerstag dieser Woche, also am 15. Februar, kommt es in der Kulturhalle in Eggersdorf zu einem Gastspiel der Kunstuniversität Graz.

Studierende führen dort die komische Oper „Der Liebestrank“ von Gaetano Donizetti auf.

Beginn ist um 19:30 Uhr.

Die Premiere gab es bereits am 10. Februar im Theater im Palais in Graz.

Als Vorbereitung für das Gastspiel in Eggersdorf gab es einen Workshop mit 130 Schülern der Neuen Mittelschule Eggersdorf. Gemeinsam mit den Akteuren und jungen Künstlern der Kunst-Uni Graz behandelten und diskutierten die Schüler den Inhalt der Oper. In einem Bericht des ORF Steiermark fanden die Schüler das Ganze cool. Freude und Zufriedenheit daher bei den Organisatoren.

Für die Schüler ist der Eintritt zur Aufführung „Der Liebestrank“ frei, für Erwachsene kostet das Ticket 15 Euro.

Karten sind im Kulturreferat der Gemeinde Eggersdorf und an der Abendkasse erhältlich.