Energie Steiermark und SK Sturm Graz

Sturm-Geschäftsführer Thomas Tebbich (Mitte) und Spieler des SK Sturm Graz präsentieren mit den Vorständen der Energie Steiermark, Christian Purrer (li.) und Martin Graf (re.) den neuen Sponsoren-Vertrag.

Sponsoren-Partnerschaft verlängert

Dienstag, 26. Juni 2018

Energie Steiermark und SK Sturm Graz

Die Energie Steiermark und der SK Sturm Graz verlängern ihre Sponsoren-Partnerschaft für weitere drei Jahre. In Graz wurde jetzt der entsprechende Vertrag unterzeichnet. Die Kooperation umfasst u.a. ein weitreichendes Paket zur Stärkung der grünen Unternehmensmarke, auch abseits des Spielfeldes ist eine Zusammenarbeit vereinbart: So kommen zum Beispiel treue Kunden des steirischen Landesenergieunternehmens über den Club „Energiesammler“ in den Genuss von Gratis-Tickets.

„Als Haupt-Werbepartner freuen wir uns auf eine Fortsetzung der sportlichen Erfolgsgeschichte, unsere Analysen zeigen, dass sich unsere Marken hervorragend ergänzen“, so Vorstandssprecher Christian Purrer und Vorstandsdirektor Martin Graf bei der Unterzeichnung am Trainingsplatz in Messendorf.

Das grüne Logo der Energie Steiermark wird daher bis zum Jahr 2021 nicht nur auf der Hose der Kampfmannschaft, sondern auch auf der Brust des Tormanns zu sehen sein.

Sturm-Geschäftsführer Thomas Tebbich betont die hohe Bedeutung der Energie-Partnerschaft: „Hier arbeiten zwei Institutionen zusammen, die mit der Steiermark untrennbar verbunden sind. Das bringt sowohl für Sport-Fans als auch für Energie-Kunden gute Vorteile“.