IMG_1324

Mit dem neuen Rad-Abholdienst ABEX Bike & Smile bietet Odörfer seinen Kunden ab sofort im Stadtgebiet Graz eine unkomplizierte und schnelle Liefervariante, die mittels Fahrradboten gezielt die Umwelt schont.

Graz geht radeln – Odörfer sowieso!

Donnerstag, 19. Juli 2018

Wenn es einmal wirklich schnell gehen muss und auf der Baustelle der Hut brennt, ist er zur Stelle: „Mein ABEX Bike & Smile“ ist die umweltfreundliche Express-Liefervariante, die mit modernen Fahr- und Lastenrädern den Zustellservice schwerer Lasten revolutioniert. Ab sofort beliefern Fahrradboten die Odörfer-Kunden im Raum Graz binnen zwei Stunden mit Lasten von bis zu 200 Kilogramm und einer Größe von ca. 48 cm x 89 cm x 46 cm. Der innovative Radservice in Kooperation mit Veloblitz spart nicht nur Zeit und Nerven, sondern schont zugleich Natur und Umwelt: „Mit dem neuen, praktischen ABEX-Bikeservice leisten wir einen entscheidenden Beitrag zum Schutz unserer Umwelt. Es freut uns, dass auch die Stadt Graz den Fokus wieder vermehrt aufs Radfahren legt“, so Hans-Peter Moser, geschäftsführender Gesellschafter von Odörfer

Binnen zwei Stunden werden im Raum 8010 und 8020 Graz, im Umkreis von maximal fünf Kilometern von beiden ABEX-Standorten, Waren geliefert. Mit dem praktischen Bike & Smile-Service ist zudem eine Zustellung in PKW-Fahrverbotszonen möglich, wodurch auch schwer zugängliche Baustellen bequem erreicht werden können. Wer den Service in Anspruch nehmen möchte, kann im Bedarfsfall mühelos beim ABEX-Mitarbeiter oder Odörfer-Innendienst die gewünschte Bestellung samt Lieferadresse aufgeben. Bis 10 kg betragen die Lieferkosten Euro 15,00, ab 10 kg Euro 25,00.