Pappas Premstaetten 2018

Lkw-Werkstattmeister Peter Raiser (li.) und Betriebsleiter Franz Prutsch, Pappas Premstätten

Lkw-Werkstattmeister Peter Raiser (li.) und Betriebsleiter Franz Prutsch, Pappas Premstätten

Pappas Premstätten erweitert Nutzfahrzeug-Kompetenz

Mittwoch, 12. September 2018

Um den Nutzfahrzeugkunden noch besseren Service und längere Öffnungszeiten zu bieten, übersiedelt der autorisierte Werkstattbereich für Mercedes-Benz Lkw, Unimog, Fuso Canter sowie der Sonderfahrzeuge Bucher, Multihog und MULAG mit September von Graz-Schippingerstrasse in das Nutzfahrzeugzentrum Pappas Premstätten. Die Mitarbeiterzahl in Premstätten wächst damit um sieben Personen auf 100 Beschäftigte.

Das ehemalige Grazer Lkw/Unimog-Werkstatteam unter Leitung des Lkw-Werkstattmeisters Peter Raiser wird sich in Premstätten vorrangig um Unimog und Sonderfahrzeuge kümmern, aber auch bei Reparatur- und Servicearbeiten an Mercedes-Benz Lkw zur Verfügung stehen. Pappas Premstätten ist seit über 20 Jahren das Nutzfahrzeug-Kompetenzzentrum von Pappas Steiermark. Südlich von Graz und direkt an der A9-Autobahnabfahrt Kalsdorf/Flughafen gelegen, ist der Standort sehr gut erreichbar.

Die Transporter-Werkstatt in Graz wird unverändert von Kundendienstberater Harald Holzschuster betreut. Pappas bietet damit autorisierten Mercedes-Benz Transporter Service sowohl in Graz als auch im Mercedes-Benz Van ProCenter in Premstätten an. Die in Graz frei werdenden Kapazitäten werden für das stark wachsende Pkw-Geschäft genutzt.

Ebenso von Graz nach Premstätten übersiedelt der Unimog & Sonderfahrzeug Vertrieb und komplettiert das Nutzfahrzeugangebot mit Unimog, Multihog, Bucher und MULAG. Ganz neu im Kommunalangebot bei Pappas Premstätten sind zusätzlich die Kommunal- und Transportfahrzeuge der Marken MUP technologie (ELI) und HANSA.