_74A1583

Bekannte Grazer Damen stellten sich in den Dienst der guten Sache bei der Modeschau von Helga Gottmann (ganz re.)

v.l.: Beatrix Karl, Otto Kresch, Jutta und Gert Maria Hofmann

v.l.: Beatrix Karl, Otto Kresch, Jutta und Gert Maria Hofmann

„Kostbarkeiten“ für guten Zweck

Dienstag, 23. Oktober 2018

Die „Steirische Diabeteshilfe für Kinder und Jugendliche“ hatte wieder zu ihrer schon traditionellen Benefizveranstaltung „Kostbarkeiten“ geladen. Und einmal mehr durften sich die Gastgeber Jutta und Gert Maria Hofmann über ein volles Haus mit viel Prominenz freuen. Unter den zahlreichen Gästen sah man etwa Gemeinderat Harry Pogner, Unternehmer Otto Kresch (Remus), Ex-Ministerin Beatrix Karl, Primar Bernhard Kügler (Klinik Leech), die Konsulen Johannes Hornig und Gerald Ortner mit Steffi, die Ärzte Ingrid Hörmann, Fritz Florian und Egon Pongratz , Norda Edberg mit Manfred Reisner (Granit), Einrichter Mario Palli oder die Steuerberaterin Siglinde Pailer.

Sie alle durften sich über das unterhaltsame Programm freuen: So gab es eine sehenswerte Modeschau von Helga Gottmann von der Boutique be-be zu sehen, der Optiker „Alles im Blick“ präsentierte seine Design-Brillen, Rose Beauty ihre neue Kosmetik-Linie und Xocolat versüßte den Besuchern mit exquisiten Pralinen den Abend. Für das leibliche Wohl sorgten Caterer Toni Legenstein und Top-Winzer Peter Skoff, der seine edlen Weine aus der Südsteiermark kredenzte, ehe der Abend zu Ende ging.