20181116-IMG_8094 klein Logo

Fotos: Heimo Ruschitz

Fotos: Heimo Ruschitz

20181116-IMG_7760 klein Logo

20181116-IMG_8068 klein Logo

Duo Destiny

Duo Destiny

Standing Ovations für „Global Players“

Montag, 19. November 2018

Premiere von Palazzo im Spiegelpalast im Grazer Messepark

Von Australien, über Italien, Mexiko, Äthiopien, Brasilien, Frankreich, Polen, Portugal bis nach China, und, und – von überall her auf unserer Welt stammen die Artisten von Palazzo in Graz. Passend zum diesjährigen Motto „Global Players“. Und selbstverständlich ist auch Österreich unter den Protagonisten vertreten – und zwar mit den „Funkaholics“. Die Absolventen der Grazer Musikhochschule sorgten für den musikalischen Rahmen der Dinner-Show.

Apropos Dinner: Der neue kulinarische Palazzo-Gastgeber und damit Nachfolger von Eckart Witzigmann, der in den ersten zwei Jahren die Besucher verwöhnte, ist Toni Mörwald. Sein von ihm kreiertes Vier-Gänge-Menü ließen sich die Gäste auf der Zunge zergehen: Ob das Tatar von Avocado und Limetten, der gebeizte Saibling in Pfeffercreme mit Endiviensalat und Walnussöl als Vorspeise oder die weiße Zwiebelsuppe mit Spinatknödel, Ringelblumen, Malven und Bergkräuter als Zwischengang oder der Rinderrücken mit Sauce béarnaise, glacierten Karotten, Zuckererbsen und Stampferdäpfel à la „Café de Paris“ als Hauptspeise. Nicht zu vergessen natürlich das Dessert: Luftiges Schokoladenparfait im Baumkuchen mit Mandarine, grünem Apfel und Erdnuss – ein Gedicht!

20181116-IMG_7675 klein Logo

Durch den Abend führt die Gäste Andreas Wessels – unterstützt von Sänger Aron Eloy sowie Comedian Kotini Junior. Alle drei sind Herren von Welt und Weltenbummler in Personal-Union, die charmant ihre eigenen beeindruckenden Qualitäten wie auch die der andern „Global Players“ gekonnt in Szene setzen.

Dass sie allesamt zu den Besten ihres Fachs gehören und atemberaubende Kunststücke zeigen, beweist nicht zuletzt der Applaus und die Begeisterung der Besucher. Hier nennen möchte ich dennoch zwei mir besonders in Erinnerung gebliebene Talente: Kinga aus Polen und der Portugiese Concalo. Die mehrfach ausgezeichneten Akrobaten, Europa- und Weltmeister touren erfolgreich als „Duo Destiny“ um die Welt. Ihre grandiose so genannte „Hand-auf-Hand-Darbietung“ ist einfach atemberaubend!

20181117-IMG_8456 klein Logo

Und so gab es am Ende des Abends natürlich Standing Ovations für die magische Koch- und Körperkunst von Palazzo. Auch von den Mitgliedern der Band „Opus“ die als Überraschung selbst für ein Ständchen auf die Bühne gingen, wo es dann zum Abschluss stimmungsvoll hieß: „Live is Life“.

Wir verlosen 5 x 2 Tickets für die Palazzo-Vorstellung am 21. Dezember 2018. Mail an isabella.hasewend@klippmagazin.at KW Palazzo, (Einsendeschluss 29. November 2018)