Ford Gaberszik 2018

Helmut Berger von Ford Austria, Geschäftsführerin Maria Gaberszik und Verkaufsleiter Josef Renner mit Hannes Nagerl von Fresenius Kabi (v.l.)

Alle Jahre wieder!

Dienstag, 08. Januar 2019

Nach dem höchst erfolgreichen Jahr 2017 feierte das Autohaus Ford Gaberszik – größter steirischer Ford-Händler – auch 2018 ein Rekordjahr mit über 1.000 verkauften Neuwagen. Das Jubiläumsauto ging dabei heuer an einen Firmenkunden. Der Fuhrparkleiter der Fresenius Kabi Austria GmbH, Hannes Nagerl, übernahm den neuen Ford Galaxy mit umfangreicher Ausstattung persönlich von Verkaufsleiter Josef Renner. Zu diesem feierlichen Anlass reiste Helmut Berger von Ford Österreich sogar extra aus Wien an, um zu dem neuen Geschäftspartner auf vier Rädern zu gratulieren.

Das Traditionsautohaus in Graz ist seit dem Jahr 2000 stolzer und verlässlicher Flottenpartner des Tochterunternehmens des börsennotierten Gesundheitskonzerns Fresenius Kabi, der knapp 1.400 Mitarbeiter in Österreich beschäftigt. Hannes Nagerl: „Ich schätze an Gaberszik vor allem die rasche Abwicklung und den umfassenden Service. Die Modelle der Marke Ford bieten zudem modernste Technik, ein tolles Design, Sicherheit und Komfort mit einem unschlagbaren Preis-Leistungs-Verhältnis.“