Organisator I. Reinhardt mit Winzern Sabathi und Wohlmuth und Cocktail-Team aiola

Organisator Ingo Reinhardt mit Winzern Sabathi und Wohlmuth und dem Cocktail-Team von Aiola. Fotos: Marija Kanizaj / Schlossbergball

Vorgeschmack: Urbaner Grill am Cocktail Green

Vorgeschmack: Urbaner Grill am Cocktail Green

_R5A6199

Mix aus elegantem Ball und cooler Sommerparty

Dienstag, 18. Juni 2019

Am 29. Juni 2019 ist es soweit: der Grazer Schloßberg wird von den Meistern hinter den Kulissen zur Bühne für die bezauberndste Sommernacht des Jahres verwandelt. Umfangreiche Dekorations- und Technik-Bauten sowie über 150 Künstler verwandeln den schönsten Platz der steirischen Landeshauptstadt in einen einzigartigen Mix aus elegantem Ball und cooler Sommerparty.

Ballorganisator Ingo Reinhardt und Waltraud Hutter von der Genusshauptstadt Graz präsentierten kürzlich gemeinsam mit den Schlossbergball-Gastronomen Christof Widakovich, Albert Kriwetz, Josef Pfeifer, Simon Possegger und Alexander Knoll sowie dem Team des Schlossberghotel von Helmut Marko – einen Vorgeschmack auf die köstliche kulinarische Vielfalt, die den Ball- und Partygästen serviert wird.

Die genussvolle Reise des Schlossbergballs wird im Entrée bei der Talstation der Schlossbergbahn beginnen – hier sorgen die Barprofis vom Schlossberghotel mit einem erfrischenden Welcome-Cocktail für das perfekte Sommernachts-Feeling.

Die kulinarische Vielfalt am Berg selbst ist besonders vielfältig und perfekt auf die bezauberndste Sommernacht des Jahres abgestimmt. Im Ballsaal Kasematten und im Restaurant Bossa Club präsentieren Christof Widakovich und sein Team ein köstliches sommerliches 3-Gang-Genuss-Menü, das ab sofort vorbestellt werden kann.

Im Genussgarten laden El Gaucho und El Pescador zu Surf & Turf und bereiten die besten Steaks sowie frische Köstlichkeiten der Meere am großen Schaugrill zu.

Urban hingegen präsentiert sich das Cocktail Green – auf der Wiese direkt unterhalb des Genussgartens präsentieren Josef Pfeifer vom Stainzerbauer sowie Albert Kriewetz und Michael Hebenstreit vom Eckstein ihre einzigartigen Grillwürstel-Kreationen, die eigens für den Schlossbergball produziert werden. Für Erfrischung sorgen dort Simon Possegger und Alex Knoll: aiola und die Hofsaison vom Landhauskeller lassen hier mit kreativen und erfrischen Cocktails und Longdrinks grüßen.

Steile Hänge, unberechenbares Wetter und unterschiedliche Böden – auf den ersten Blick ist die Steiermark eigentlich nicht für den Weinbau gemacht worden. Doch durch harte Arbeit, Erfahrung und Willenskraft offenbart unser Land seine einzigartigen Vorzüge. Und diese vorzüglichen Weine präsentieren die Winzer Philipp Hack-Gebell, Erwin Sabathi und Gerhard Wohlmuth.

Aus einem spanischen Rennstall hingegen kommt der Rotwein am Schlossbergball: denn Alexander Andreadis präsentiert hier eine Köstlichkeit von Fernando Alonso.

Großartige und köstliche Zutaten also für den Schlossbergball ….

www.schlossbergball.at