Foto 1

Klemens Skibicki (Trendforscher & Berater zum Thema „Digitale Transformation“), Markus Nachtmann (BWT Gruppe), Robert Pichler (GF TBH Ingenieur GmbH), Johannes Huber-Grabenwarter (Leitung Vetrieb Österreich ODÖRFER Haustechnik KG) und Christoph Urschler (Prokurist & Bereichsleiter F&E TBH Ingenieur GmbH) beim energytalk Sommerfest 2019 (v.l.).

Das 10-jährige energytalk-Jubiläum wurde gemeinsam mit allen Partnern und langjährigen Wegbegleitern gefeiert. Fotos: energytalk

Das 10-jährige energytalk-Jubiläum wurde gemeinsam mit allen Partnern und langjährigen Wegbegleitern gefeiert. Fotos: energytalk

Mehr als 250 Gäste waren der Einladung der Gastgeber ODÖRFER Haustechnik KG und TBH Ingenieur GmbH zum energytalk-Jubiläumsfest ins malerische St. Veiter Schlössl in Graz gefolgt.

Mehr als 250 Gäste waren der Einladung der Gastgeber ODÖRFER Haustechnik KG und TBH Ingenieur GmbH zum energytalk-Jubiläumsfest ins malerische St. Veiter Schlössl in Graz gefolgt.

Zukunft braucht Vision

Freitag, 05. Juli 2019

energytalk feiert 10-jähriges Jubiläum mit Sommerfest

Seit mehr als 10 Jahren liefert die Veranstaltungsreihe „energytalk“ insgesamt rund 6.800 Besuchern wertvolle Impulse zu den Themen Umwelt, Energie, Versorgung und Ressourcenschonung. Vor dem Hintergrund der aktuellen, weltweiten klimatischen Veränderungen und der immer knapper werdenden Ressourcen gewinnt der nachhaltige Umgang mit der Erde eine enorme Bedeutung. Diesem Anspruch stellt sich die Informations- und Netzwerkplattform energytalk seit 2009, in dem sie mit den drei Mal jährlich stattfindenden Abendveranstaltungen einen entscheidenden Beitrag für eine lebenswerte Zukunft leistet.

Das diesjährige energytalk Sommerfest hat man auch zum Anlass genommen, das 10-jährige Jubiläum der erfolgreichen Veranstaltungsreihe im Sinne einer nachhaltigen Zukunft zu feiern. Unter dem Titel „Zukunft braucht Vision“ begrüßten die TBH Ingenieur GmbH und die ODÖRFER Haustechnik KG über 250 Gäste beim Jubiläumsfest, um über die digitale Transformation der Gesellschaft und zukunftsorientierte Energiekonzepte zu diskutieren. „Mit dem energytalk setzen wir nun schon seit einem Jahrzehnt einen entscheidenden, ressourcenschonenden Schritt in Richtung einer nachhaltigen Zukunft. Wir wollen zur Bewusstseinsbildung der Besucher beitragen und sie für die Themen Umwelt, Energie und Versorgung sensibilisieren. Nur so gelingt der Weg in eine lebenswerte Zukunft für alle“, so die Veranstalter.

Anlässlich des 10-jährigen Jubiläums wurde der energytalk beim Sommerfest ganz besonders gewürdigt: Das Lebensressort des Landes Steiermark unter Landesrat Johann Seitinger verlieh der Veranstaltungsreihe die Ehrenurkunde für herausragende Verdienste in den Bereichen Umwelt, Energie und Ressourcenschonung. „Ich möchte ein besonderes Dankeschön an die beiden Veranstalter richten, denen es gelungen ist, mit dem energytalk die herausfordernden Themen unserer Zeit auf den Punkt zu bringen. Mit dem energytalk wurden die Themen Umweltschutz, Klimaschutz und nachhaltiges Leben in diesen 10 Jahren in einer hohen Qualität diskutiert“, freut sich der Landesrat.