Hochgrail_c_ORF Schoettl 4

Fotos: ORF/Schöttl

Hochgrail_c_ORF Schoettl

Hochgrail_(c)_ORF Schoettl (1)

Die Rieden vom Hochgrail

Freitag, 25. Oktober 2019

Mitvoten für das schönste Platzerl in der Steiermark

Die Weingärten von Hochgrail gehen für die Steiermark am 26. Oktober 2019 bei der erfolgreichen ORF-Show 9 Plätze – 9 Schätze ins Rennen.

Rund 1 Millionen Zuschauer waren in den vergangenen Jahren am Nationalfeiertag via ORF 2 live dabei, als Armin Assinger gemeinsam mit Barbara Karlich den schönsten verborgenen Ort bzw. Platz suchten. Nach der Vorauswahl für die Show (jedes ORF-Landesstudio stellte dabei wieder je drei „Schätze“ zur Auswahl) wurden am 10. Oktober die neun Landessieger präsentiert. Und für die Steiermark gehen morgen die „Weingärten von Hochgrail“ ins Rennen.

Sanft eingebettet in das Schilcherland Steiermark liegt der reizvolle Bergrücken Hochgrail, eines der schönsten Weinbaugebiete Europas. Die Weingärten Hochgrail sind die Heimat des Schilchers, des Schilcherland Steiermark und ganzer Stolz sowie Namensgeber der Region. Der Hochgrail gehört nicht nur zu den steilsten Rieden, sondern ist auf rund 40 Hektar sogar die größte zusammenhängende Riede im ganzen Weinbaugebiet Weststeiermark. Dabei ist mit einem Anteil von rund 70%  der Schilcher die klare Nummer eins.

Weitere Infos gibt’s hier

Stimmen auch Sie mit für den Hochgrail am 26. Oktober 2019
Einschalten und mitstimmen, damit der Hochgrail im Schilcherland Steiermark aufs Stockerl kommt.
Tel. 0901 05 909 04 (Anruf/SMS je 50 Cent)
Das Voten ist nur während der Sendung am Nationalfeiertag ab ca. 21.00 Uhr möglich!