kleinDSC01785

Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer und Landesrat Christopher Drexler freuen sich über den zehnten steirischen Bäderkurort Bad Schwanberg. Foto: steiermark.at/Streibl

Schwanberg wird neuer Bäderkurort

Sonntag, 15. Dezember 2019

Im Oktober wurde von der Steiermärkischen Landesregierung ein Anerkennungsbescheid für den „Bäderkurort Bad Schwanberg“ erlassen. In der Sitzung der Landesregierung wurde von Gesundheitslandesrat Christopher Drexler eine Verordnung eingebracht, mit der der Kurbezirk – also das Gebiet, das als Kurort anerkannt wird – festgelegt wird. Der Bäderkurort Bad Schwanberg wird das gesamte Gemeindegebiet von Schwanberg umfassen. Der Beschluss der Verordnung soll in der nächsten Sitzung der Landesregierung erfolgen. Inklusive Schwanberg und dem jüngst anerkannten Bäderkurort Loipersdorf, gibt es in der Steiermark 18 Kurorte, zehn davon sind Bäderkurorte.