kleinBIX-Danksagung

„Danke allen, die helfen!", BIX-Fassade, Kunsthaus Graz. Foto: Kunsthaus Graz/A. Graf

Kunsthaus Graz: BIX-Fassade schickt Dank in die Stadt

Donnerstag, 19. März 2020

Seit gestern läuft auf der BIX-Fassade des Kunsthauses Graz die Botschaft „Danke allen, die helfen!“, mit der sich das Universalmuseum Joanneum bei all jenen bedanken möchte, die in der aktuellen Situation die Versorgung aufrechterhalten. Die Danksagung läuft zu jeder vollen Stunde für fünf Minuten und unterbricht das laufende BIX-Projekt des amerikanischen Künstlers Bill Fontana. Der Livestream unter http://bixcam.kunsthausgraz.at zeigt die Fassade rund um die Uhr.

„Uns geht es darum, ein Zeichen für Solidarität, für Zusammenhalt in der Gesellschaft und für Dankbarkeit zu setzen. Das Kunsthaus in seiner ikonischen Bedeutung für Graz kann in den öffentlichen Raum hineinstrahlen und uns daran erinnern, dass wir soziale Wesen sind und ohne gegenseitige Unterstützung und Empathie nicht überleben können. Wir danken mit unserer Zeichensetzung all jenen, die zurzeit besonders belastet sind und dennoch garantieren, dass wir alle gut versorgt sind“, beschreibt die kaufmännische Direktorin Alexia Getzinger die Intention.