Circuszelt Lions helfen

Fotos: beigestellt

Lions Club Graz Forum Personen bei Gutscheinübergabe (v.l.): Direktor Louis Knie, Christian Hofer (Artist), Wilhelm Himmel (Vizegovernor Lions Clubs International – Distrikt Österreich Mitte) und Peter Maydl (Präsident Lions Club Graz Forum)

Lions Club Graz Forum Personen bei Gutscheinübergabe (v.l.): Direktor Louis Knie, Christian Hofer (Artist), Wilhelm Himmel (Vizegovernor Lions Clubs International – Distrikt Österreich Mitte) und Peter Maydl (Präsident Lions Club Graz Forum)

Steirische Lions Clubs helfen Circus Knie

Dienstag, 31. März 2020

In der vergangenen Woche wurden die Lions Clubs in der Steiermark auf die aktuelle Notlage des Circus Louis Knie aufmerksam gemacht, der gegenwärtig seine Zelte bei der Shopping City Seiersberg aufgeschlagen hat. Die Tournee in Graz begann am 6. März und nach nur 3 Tagen mussten die Vorstellungen aufgrund der Corona-Krise eingestellt werden. Die finanzielle Basis zur Versorgung von 45 Artisten, 15 Kinder und 30 Pferden ist durch mangelnde Einnahmen am Nullpunkt angekommen.

Um die Circusangehörigen zumindest mit Lebensmitteln zu versorgen, haben steirische Lions Clubs schnell gehandelt und gemeinsam ein Projekt zur Finanzierung von Lebensmittelgutscheinen aufgestellt. Der Präsident des Lions Club Graz Forum Univ.-Prof. Dr. Peter Maydl und Vizegovernor Dr. Wilhelm Himmel konnten gestern dem Circusdirektor Louis Knie Lebensmittel-Einkaufsgutscheine im Warenwert von 11.000 Euro übergeben um die Artisten in den kommenden Wochen „über Wasser“ zu halten.

Die steirischen Lions Clubs haben wieder einmal zeigen können, dass es auch in schwierigen Zeiten möglich ist, rasch, persönlich und unbürokratisch zu unterstützen. Wir wünschen dem Circus Knie, dass es bald wieder möglich sein wird, Besucher mit Vorstellungen zu erfreuen.