majestätisch: König Steinbock thront vor dem Hochschwab-Massiv

Foto: pixelmaker.at

Foto: Tom Lamm

Foto: Tom Lamm

HOCHsteiermark: „Unsere Region hält zusammen“

Donnerstag, 30. April 2020

Urlaub in Österreich ist heuer die Devise und da hat die HOCHsteiermark mit ihrer oft familiären Betriebsstruktur, ihrer großartigen Natur fernab von Massentourismus und den kleinen, aber feinen Städten sowie ihren Kulturlandschaften gute Voraussetzungen, die derzeitig schwierige Situation im Sinne ihrer Tourismuspartner zu meistern.

Dem Tourismusregionalverband (TRV) Hochsteiermark ist es unter dem Motto „unsere Region hält zusammen“ ein großes Anliegen, gemeinsam mit den Tourismusverbänden vor Ort, die touristischen Betriebe in diesen schwierigen Zeiten bestmöglich zu unterstützen. Geschäftsführerin Claudia Flatscher: „Gerade jetzt ist es wichtig, den Unternehmern wieder Perspektiven zu geben und sie zu unterstützen, wo es möglich ist.“ So wurde beispielsweise – initiiert vom Mariazeller Land – eine Postkartenaktion für Stammgäste der Region gestartet. In Kooperation mit sieben Tourismusverbänden werden in den nächsten Tagen über 10.000 Stammgäste und HOCHsteiermark-Urlauber persönlich von den Betrieben anhand individueller Postkarten unter dem Motto „Ihr Urlaub ist unsere Herzenssache“ angeschrieben, um Lust auf die Hochsteiermark zu machen.

Außerdem bietet man kostenlose Kurz-Videos für die Betriebe. Dafür werden derzeit über die Tourismusverbände Betriebe gesucht, die ihren Betrieb eben anhand eines Videos vorstellen möchten – mit Fokus auf die Präsentation der Persönlichkeiten des Hauses. Die Videos werden dann nicht nur dem Betrieb zur Verfügung gestellt, sondern auch auf diversen Social-Media-Kanälen und auf der Homepage des Regionalverbandes sowie des Betriebes präsentiert. Erstes Video von & mit Andreas Krainer, Hotel-Restaurant Krainer Langenwang, https://www.youtube.com/watch?v=tqpYMSDg1SI

Zahlreiche weitere Maßnahmen sind geplant bzw. werden schon durchgeführt, wie etwa großräumige Plakatwerbung anhand von Megaboards, Citylights und Rollingboards in Wien und Wien-Umgebung, Branding von LKW mit entsprechenden Sommer-Sujets, zielgerichtet Social-Media-Werbung mit ausgesuchten Bloggern, und, und.

Auch die Landestourismusorganisation Steiermark Tourismus hat gemeinsam mit den Regionen und der Österreich Werbung eine Inlandskampagne geschnürt, an der sich der TRV HOCHsteiermark mit 10.000 Euro beteiligen wird. Bei dieser Inlandskampagne geht es natürlich ebenfalls um Werbemaßnahmen zur Unterstützung der steirischen Tourismusbetriebe.