ptv_outofjoint1

Das Literaturfestival im steirischen herbst: 6.10.–9.10.

Mittwoch, 30. September 2020

Out of Joint: Das ist ein neues Literaturfestival, das das Literaturhaus Graz in den nächsten drei Jahren mit dem steirischen herbst auf der Basis gemeinsamer inhaltlicher Intentionen veranstaltet. Der Titel der Reihe stand bereits Ende vorigen Jahres fest. Niemand hat damals vermutet, wie sehr die Welt heuer aus den Fugen geraten wird. Auch wir waren nicht prophetisch, sondern haben einfach nur an Hamlet gedacht. In zwei berühmten Versen sagt er:

The time is out of joint; O cursed spite!
That ever I was born to set it right!

Wer ist dieser Mann, der sich anmaßt, die Dinge ganz allein wieder ins rechte Lot zu bringen? Ein Prinz von Dänemark, dessen Sicht auf die Welt selbst nur ein Hirngespinst ist? Oder aber steckt in seinem vermeintlichen Wahnsinn eine ganz perfide Strategie, um die Wahrheit ans Licht zu bringen?

Literatur lebt in dieser Ambivalenz. Inszeniert sie den Ausnahmezustand oder ist er ihr von außen vorgegeben? Wie greift das Literarische ins Politische ein? Wer formt und durchschaut hier wen? Fragen dieser Art wollten wir programmieren. Dann kam Corona. Entsprechend schaut das heurige Programm aus. Teile davon werden auch im Livestream von Paranoia TV übertragen.

Tickets und weitere Infos: www.literaturhaus-graz.at