60 Jahre Partnerschaft Gady-BMW und 30 J. Gady in Graz + Verl. Grazer Wappen

Eigentümer und GF Philipp Gady mit seiner Frau Nadina Gady-Eugster, Bgm. Siegfried Nagl. Übrigens: Wer den Standort Gady BMW Graz-Liebenau dieser Tage besucht, dem entgeht nicht der freudige Anlass, der den ganzen September über mit einem riesigen Aktionsfeuerwerk gefeiert wird: Bis 30. September 2020 stellt die Gady Family täglich ein Modell der bayerischen Kultmarke online in den Mittelpunkt. Grund zum Feiern bieten dabei die 30 exklusiven Angebote im Jubiläumsmonat. Und: Wer im September auch seinen 30. Geburtstag feiert hat besonderes Glück – das Geburtstagskind kann sich sein ganz persönliches Geburtstagsgeschenk bei Gady BMW Graz-Liebenau abholen. Fotos: beigestellt

Vertriebschef BMW Austria Oliver Zepf, GF Eugen Roth, GF Philipp Gady, Bürgermeister Siegfried Nagl, Standortleiter Gady BMW Graz-Liebenau Franz Reiterer, WKO-Steiermark-Präsident Josef Herk

Vertriebschef BMW Austria Oliver Zepf, GF Eugen Roth, GF Philipp Gady, Bürgermeister Siegfried Nagl, Standortleiter Gady BMW Graz-Liebenau Franz Reiterer, WKO-Steiermark-Präsident Josef Herk

Gady feiert Doppeljubiläum

Freitag, 04. September 2020

„30 Jahre BMW Graz-Liebenau“ und „60 Jahre BMW-Partnerschaft“

Zahlreiche Ehrengäste, Vertreter der Presse und Mitglieder der Gady Family feierten das Doppeljubiläum „30 Jahre BMW Graz-Liebenau“ und „60 Jahre BMW Partnerschaft“. Als Überraschung verlieh Bürgermeister Siegfried Nagl der Gady Family das Recht zur dauerhaften Führung des Grazer Stadtwappens auf einstimmigen Beschluss des Stadtsenats. Der Grazer Panther darf ab sofort ganz offiziell auf allen Dokumenten der Gady Family verwendet werden. Nagl hob die Bedeutung des Familienunternehmens mit Herz als wichtigen Arbeitgeber mit rund 330 Mitarbeitern in der Südsteiermark hervor. „Diese Auszeichnung stellt eine große Wertschätzung unseres Unternehmens dar“, freute sich der Geschäftsführer und Eigentümer der Gady Family in dritter Generation, Philipp Gady.

Der Präsident der Wirtschaftskammer Steiermark, Josef Herk, ging näher auf die bedeutende Rolle von attraktiven Arbeitgebern wie der Gady Family ein: „Jungen Menschen eine gute Ausbildung mit vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten zu bieten ist eine Herzensangelegenheit dieses zukunftsorientierten Unternehmens, das zur Stärkung des Wirtschaftsstandorts Steiermark einen großen Beitrag leistet.“ Auch Oliver Zepf, Vertriebschef von BMW Austria, fand lobende Worte für den „wichtigen Geschäftspartner Gady Family“ und unterstrich das gegenseitige Vertrauen, das man sich seit 1960 auf Augenhöhe entgegenbringt. Als Zeichen dieses Vertrauens wurde 2018 die Gady Family alleiniger Vertragspartner der Marke BMW in Graz.

„Mein Vater hat vor 60 Jahren mit seiner Entscheidung, die Vertretung der Marke BMW zu übernehmen, Weitblick bewiesen. Insgesamt haben wir in diesem Zeitraum mehr als 20.000 BMWs und MINIs verkauft. Eine Erfolgsgeschichte, die wir heute feiern“, erzählt Philipp Gady über die Beziehung zum starken Partner BMW. Auch Eugen Roth, zweiter Geschäftsführer der Gady Family unterstreicht den Erfolg dieser Beziehung mit eindrucksvollen Zahlen: „BMW ist einer der größten Arbeitgeber in Österreich und einer der wichtigsten Wirtschaftsfaktoren der Republik. 70 Prozent unseres Geschäftsumfangs innerhalb der Gady Family machen wir mit der Marke BMW. 1960 haben wir 25 Einheiten verkauft, 2019 waren es 1.314!“