krug_Foto

Nach dem Motto aufgeschoben ist nicht aufgehoben darf man sich auf das große Bierstadtfest 2021 freuen. Foto: beigestellt

Murauer Bierstadtfest auf nächstes Jahr verschoben

Mittwoch, 08. April 2020

Angesichts der zunehmenden Verbreitung von COVID-19 in ganz Europa und der von den Regierung auferlegten Beschränkungen ist es unverantwortlich und unmöglich im Juli dieses Jahres ein großes Bierstadtfest abzuhalten, bei dem ca. 12.000 Besucher zusammenkommen sollten um zu feiern – heißt es bei Murauer Bier in einer Aussendung. Die derzeitige Situation in ganz Europa dürfte in den kommenden Monaten ungewiss bleiben. Zum gegenwärtigen Zeitpunkt kann nicht garantiert werden, dass später in diesem Jahr eine Veranstaltung dieser Größe möglich und sinnvoll ist. Daher habe man sich entschlossen das Bierstadtfest auf den 9. und 10. Juli im nächsten Jahr zu verschieben.

Diejenigen, die bereits einen Bierstadtfest Krug erworben haben und eine Originalrechnung in einem der Depot Shops von Murauer vorweisen, bekommen als Dankeschön für den frühen Kauf einen 6-er Träger Märzenbier geschenkt. Bereits erworbene Krüge gelten selbstverständlich auch für 2021.