Trueffelmarkt Graz 2020 c Graz Tourismus - Harry Schiffer 8

Fotos: Graz Tourismus / Harry Schiffer

Giuseppe Perna, Wolfgang Windisch, Waltraud Hutter, Bernd Weiss und Dieter Hardt-Stremayr (v.l.)

Giuseppe Perna, Wolfgang Windisch, Waltraud Hutter, Bernd Weiss und Dieter Hardt-Stremayr (v.l.)

Trueffelmarkt Graz 2020 c Graz Tourismus - Harry Schiffer 12

Trueffelmarkt Graz 2020 c Graz Tourismus - Harry Schiffer 13

Trueffelmarkt Graz 2020 c Graz Tourismus - Harry Schiffer 11

Alles Trüffel

Donnerstag, 29. Oktober 2020

Festival und Markt mit zahlreichen Köstlichkeiten

„Obwohl es erst die dritte Ausgabe des Trüffelfestivals ist, fühlt es sich bereits an wie eine Grazer Institution“, so Graz-Tourismus-Chef Dieter Hardt-Stremayr im Rahmen eines Pressegesprächs zur Vorstellung des diesjährigen Internationalen Trüffelmarktes im Paradeishof. Besonders gut werden die Trüffelwanderungen angenommen, wie Prokurist Bernd Weiss von der GBG betont. Für heuer sind alle verfügbaren Plätze ausgebucht. Nach dem Motto „Erfolgt verpflichtet“ wird es die beliebten Wanderungen mit den Trüffelhunden auch im nächsten Jahr wieder geben.

Bürgermeister Siegfried Nagl ergänzt: „Mit dem Grazer Trüffel und dem Trüffelfestival, das nun jährlich in der GenussHauptstadt Graz stattfindet, hat sich Graz kulinarisch in die Königsklasse begeben. Unsere Spitzengastronomen verwöhnen Ihre Gäste mit Köstlichkeiten aus der Trüffel in perfekter Harmonie mit ausgesuchten und prämierten steirischen Weinen. Besser kann der Grazer Herbst nicht schmecken.“

Wolfgang Windisch, der Naturschutzbeauftragte der Stadt Graz und ein Mit-Initiator der ersten Stunde hebt das Zusammenspiel zwischen GBG und Tourismus hervor, welches zu einer Erfolgsformel wurde.

Waltraud Hutter, die GenussHauptstadt-Koordinatorin, zeigt sich stolz darauf, dass es heuer bereits in zwanzig Partnerbetrieben der GenussHauptstadt Trüffel-Menüs unter Einbeziehung der Graz Trüffel gibt. Sie freut sich besonders über die rege Teilnahme von steirischen Weinbauern bei der Auswahl der Trüffelweine. Giuseppe Perna von der Agentur Ivents zeichnet wieder für die Organisation des Trüffelmarktes im Paradeishof (jeweils Mittwoch bis Samstag 28. bis 31. Oktober bzw. 4. bis 7. November) verantwortlich. Alba, Piemont und Umbrien sind wiederum mit Trüffelspezialitäten vertreten, aber natürlich dürfen auch Trüffel aus der Steiermark und ganz besonders aus Graz nicht fehlen.

Trueffelmarkt Graz 2020 c Graz Tourismus - Harry Schiffer 2