1_Capsule_BRODIE NEILL c Brodie Neill

Foto: Brodie Neill

2021-02-02 DMG Pressesujet A4 quer Datum PRINT

Design für unsere Zukunft

Samstag, 13. Februar 2021

Designmonat Graz: 8. Mai bis 6. Juni 2021

Wenn Design endlich wieder die Stadt erobert: Zum zwölften Mal rückt die UNESCO City of Design Graz im Mai gute Gestaltung in allen ihren Facetten ins Rampenlicht. Der Designmonat Graz zeigt, welche Funktion Design in einer modernen, globalisierten Welt erfüllen kann.

Der Designmonat Graz hat sich als Fixpunkt im internationalen Event-Kalender etabliert – und das heuer besonders nachhaltig: Geprägt von den zahlreichen Veränderungen in unserem Alltag, geht man mit dem Fokus „Redesign the Future“ der Frage nach, welche Lösungen und Möglichkeiten Design für eine bessere Zukunft anbieten kann. Inwiefern sehen sich Designschaffende selbst in der Verantwortung, Lösungsansätze zu liefern? Welchen Beitrag kann Design für unsere Zukunft leisten? Ideen, Ansätze und Projekte – von 8. Mai bis 6. Juni 2021 in Graz.

Redesign the Future
Mit „Fantastic Plastic“ lädt eine vom „Moscow Design Museum“ kuratierte Ausstellung ins Volkskundemuseum. 70 Produkte von 23 nationalen und internationalen Designstudios begeistern mit unterschiedlichsten Zugängen. Die Schau zeigt den Rohstoff Plastik als wiederverwertbare Ressource mit unlimitierten, kreativen Möglichkeiten.

Zum Programmfokus „Redesign the Future” findet auch ein dazugehöriges Symposium statt. Und im designforum Steiermark stellt die SelfSightSeeing Company ihr „SUREAL Sustainable Responsive Art Lab“ aus. Es demonstriert die Herangehensweise des Design- und Künstlerduos an die Gestaltung des neuen Merkur Campus in Graz als Erlebnisraum mit Installationen und Themenräumen. Das Designkonzept ist ein Gesamtkunstwerk aus Nachhaltigkeit (in der Gebäudetechnik wie in Upcycling-Objekten), Modernität und Wohlfühlbüro.

Weiters am Programm steht die Plakatausstellung „4th Block“ von Grafprom Studio aus Kiew – in deren Fokus: Plakatdesign und ökologische Messages.

Alles andere als Kunststoff ist auf Schloss Hollenegg for Design zentral: In den historischen Räumen, zwischen japanischem Imari-Porzellan, chinesischen Vasen und persischen Fliesen, zeigen zeitgenössische Designerinnen und Designer heuer Keramik von Vasen bis zu Tischen und Fliesen.

Bewährte Programmpunkte
Das Format „Design in the City“ lädt 2021 wieder dazu ein, Design zu entdecken – und auch zu kaufen! Ausgewählte Grazer Shops zeigen außergewöhnliche Produkte, einzigartige Kollektionen und herausragende Kreationen. Zahlreiche weitere Programmpunkte wie die „Design Battle“, Guided Tours durch die Stadt, der Fesch’Markt und Workshops runden den Designmonat Graz ab.

Eröffnung
Die Eröffnung des Designmonat Graz findet am 7. Mai um 19.30 Uhr im Volkskundemuseum Graz statt. Das Programm läuft von 8. Mai bis 6. Juni 2021, w
eitere Infos unter www.designmonat.at.