kleinMountainfilm-8503

Oliver Kröpfl, Vorstandsmitglied Steiermärkische Sparkasse (li.) und Robert Schauer, Festivaldirektor Mountainfilm International Filmfestival Graz (Foto: Margit Kundigraber)

Licht aus. Abenteuer an

Dienstag, 11. Mai 2021

Steiermärkische Sparkasse auch 2021 Partnerin des Mountainfilm Festivals

Außergewöhnliche Situationen verlangen außergewöhnliche Maßnahmen. So zeigt sich 2021 das internationale Filmfestival Mountainfilm Graz von einer neuen, vielfältigeren Seite – Online Filmvorführungen, ein neues Sonderprogramm und eine zusätzliche Veranstaltungsstätte setzen neue Akzente. Als verlässliche Partnerin des Festivals geht die Steiermärkische Sparkasse auch diesen neuen Weg gerne mit.

2021 steht “Mountainfilm Graz – Impulse” im Zeichen der Macht des Menschen. Ein spannendes Motto in einer Zeit, in der der Mensch kaum etwas unter Kontrolle zu halten scheint. Aber vielleicht sollten wir gerade jetzt unsere Blickwinkel erweitern, um die Vielfalt unserer Möglichkeiten zu sehen. Berge können Neuland sein, die selbst mutige Bergsteiger vor Herausforderungen stellen. Genauso wie die Digitalisierung die Bankenwelt fordert. Wir sehen die digitale Gratwanderung als Chance, die bis dato unentdeckten, digitalen Gipfel zu erreichen. Jetzt geht es darum, unterwegs neue Routen zu entdecken und neue Perspektiven einzunehmen. Wir freuen uns mit dem Publikum auf das Entdecken neuer Welten, das Kennenlernen fremder Kulturen, abenteuerliche Expeditionen, athletische Herausforderungen und feinfühlige Menschenporträts, um gemeinsam über unsere Welt zu staunen“, so Oliver Kröpfl, Vorstandsmitglied Steiermärkische Sparkasse.