Fa. Gady Spatenstich

Es ist eine gutdurchdachte Investition, welche die Gady Family mit der Neuerrichtung eines Karosserie- und Lackierzentrums – keine 50 Meter vom Gady Opel Standort entfernt – in Graz-Nord tätigt. Und eines spiegelt sie deutlich wider: das Streben nach Wachstum und die damit verbundene kontinuierliche Verbesserung der Infrastruktur für die Kunden der Gady Family. Foto: zVg

Neues Karosserie- und Lackierzentrum

Dienstag, 22. Juni 2021

Wir wollen mit dieser neuen Anlage als zusätzlicher Dienstleister für alle Kunden von Gady Opel und Gady BMW Graz-Nord, aber auch für die gesamte Region Graz-Nord und Graz-Umgebung fungieren und sind davon überzeugt, dass wir mit dem Bau dieses Projektes gut gerüstet in die Zukunft gehen und unsere Rolle im Mobilitätssektor im Raum Graz und Graz-Umgebung weiter ausbauen und stärken werden“, erklärt Philipp Gady, Eigentümer und Geschäftsführer der Gady Family beim Spatenstich. Die Eröffnung des neuen Gady „KaroLack Graz Nord“ ist schon im Herbst dieses Jahres geplant.

Was das Serviceangebot des neuen KaroLack Zentrums anbelangt, macht die Gady Family keine halben Sachen. „Da wir stets bestrebt sind, sämtliche Bedürfnisse unserer Kunden abzudecken, wird die Ausstattung des „KaroLack Graz-Nord“ dem letzten Stand der Technik entsprechen. So werden Karosserie- und Lackaufbereitungsarbeiten für alle Marken und Modelle geboten, damit unsere Kunden lange Freude am eigenen Fahrzeug haben“, sagt Eugen Roth, Geschäftsführer der Gady Family. Komplette Fahrzeuginstandhaltung beinhaltend sämtliche Lackier- und Spenglerarbeiten, Spot-Repairs (die Bearbeitung von Kleinschäden) aller Arten, die Bearbeitung von Hagel- und Parkschäden, die Reparatur und Instandhaltung aller Verglasungen und die Komplettabwicklung von Versicherungsfällen mit sämtlichen Versicherungsagenturen, werden zum Repertoire gehören.