MeiGraz-Gruender c Christopher Skrabel

Kunst, (Volks-)Kultur und Kleidung – das alles vereint die Produktpalette von „Mei Graz“. Die beiden Gründer Alexander Mohr und Markus Zisser sind zwei junge, motivierte Männer, die die Schönheit von Graz hervorheben und der Stadt etwas zurückgeben wollen. Foto: Christopher Skrabel

„Mei Graz“ bringt frischen Wind

Freitag, 09. Juli 2021

Graz hat viel zu bieten – von Sehenswürdigkeiten über Partys bis hin zur Musik-, Kunst- und Kulturszene. Dennoch gibt es nur wenige junge, urbane Produkte, mit denen man diese und unzählige weitere großartige Aspekte von Graz präsentieren und repräsentieren kann.

Mit ‚Mei Graz‘ wollen wir genau das ändern“, erklären die beiden Gründer von „Mei Graz“ Alexander Mohr und Markus Zisser. In Kooperation mit regionalen Künstlern wollen sie den Besuchern ihres Geschäfts in der Franziskanergasse in Graz etwas bieten. „Etwas Echtes, etwas Authentisches – etwas Schönes, hinter dem wir mit viel Herzblut stehen. Etwas mit dem sich alle Grazer identifizieren können.Für jeden ist sein Graz anders – deshalb sind unsere Produkte so vielfältig und divers, wie es unsere Stadt eben ist.“

Im Vordergrund von „Mei Graz“ stehen Qualität, Fairness, Nachhaltigkeit sowie Regionalität. So wird das erfrischende und bodenständige Bier beispielsweise von einem Familienbetrieb in Laufnitzdorf aus steirischem Hopfen kombiniert mit besten Zutaten gebraut. Auch die Holz-Souvenirs – von Postkarten mit eingelaserten Motiven über Uhrturm-Steckbausätze bis hin zu Kühlschrankmagneten werden allesamt in Graz produziert. Wo es nicht möglich ist, regional zu produzieren, wird sichergestellt, dass trotzdem alles der Mei Graz Philosophie der Verantwortung entspricht. So sind beispielsweise die Shirts unter Anderem GOTS zertifiziert (nachhaltig), fair gehandelt und Peta geprüft (vegan).

Zu Beginn umfasst die Produktpalette neben T-Shirts, Uhrturm-Steckbausätze, Holzpostkarten, Schlüsselanhänger und Kühlschrankmagnete aus Holz, steirisches Bier und Keramik-Tassen. Das kleine, aber feine Geschäft befindet sich mitten in der Innenstadt, unweit des Grazer Hauptplatz, in der Franziskanergasse 8 und erstrahlt in Industrial Design. Zudem besteht selbstverständlich auch die Möglichkeit, alle Produkte auch online im Mei Graz Webshop (www.meigraz.at) zu erwerben.