ServiceCenter_1

„Der öffentliche Verkehr wird in Zukunft weiter an Bedeutung gewinnen. Umso wichtiger ist es, dass wir unsere Fahrgäste mit ihren Fragen und Anliegen nicht alleine lassen, sondern eine Anlauf-stelle haben, die bei der Nutzung unseres öffentlichen Verkehrsangebotes unterstützt. Ich freue mich daher sehr, dass wir mit dem ServiceCenter weiterhin eine solche Anlaufstelle in der Steier-mark haben“, so Landeshauptmann-Stv. Anton Lang, im Bild (Mitte) mit Angela Prügger (Leiterin des ServiceCenters der Verbund Linie) und Peter Gspaltl (Geschäftsführer des Verkehrsverbund Steiermark). Foto: Harry Schiffer

Verkehrsverbund Steiermark eröffnet ServiceCenter

Freitag, 20. August 2021

Nach dem konkursbedingten Aus für Mobil Zentral betreibt der Verkehrsverbund Steiermark am gleichen Standort in der Jakoministraße 1 seit 16. August 2021 unter dem Namen „ServiceCen-ter der Verbund Linie“ seine eigene Servicestelle als Anlaufstelle für alle Fragen zum Thema umweltfreundliche Mobilität.

Alle Mitarbeiter von Mobil Zentral wurden dafür beim Verkehrsverbund Steiermark angestellt. Die bisherigen Aufgaben der Anlaufstelle werden vom neuen ServiceCenter in gewohnter Weise – kundenfreundlich und mit höchster Qualität – erfüllt.

Mit einem Anruf oder Besuch im Stadtbüro in der Jakoministraße 1 erhält man Auskunft über die gesamte Fahrt, egal ob mit Bus, Bahn oder Bim. Steiermarkweit, aber auch für ganz Österreich und Europa erhält man damit Informationen zum öffentlichen Verkehr.