20 Jahre Hypo Vorarlberg in Graz

Auch das herbstliche Regenwetter konnte der guten Stimmung nichts anhaben – die 20 Jahre Hypo Vorarlberg in Graz wurden gebührend gefeiert. Und zwar im MP09, dem Headquarter von Michael Pachleitner in Graz-Liebenau. 

Der steirische Regionaldirektor Ernst Albegger und zwei der drei Vorstände aus Bregenz, Michel Haller und Philipp Hämmerle, freuten sich über die zahlreichen Gäste. 

Durch den Abend führte ORF-Moderator Hanno Settele in gewohnt souveräner Manier. Die musikalische Begleitung erfolgte durch den Saxophonisten Ingo Herzmaier. Auch gab es Kabaretteinlagen von Martin Kosch.

Das 22-köpfige Team in Graz freut sich auf die kommenden Jahre ganz nach dem Motto: Wer viel vorhat, kommt zu uns.

Kommentare und Antworten

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

* Diese Felder sind erforderlich.

Sei der erste der kommentiert


FREIZEIT. Der Bergherbst im Zillertal



REISEN. Von Graz in die Sonne



SPOTS. VinziNest feierte 30 Jahre „Zuflucht für Schutzlose“



GESUNDHEIT. ​KAGes sagen Lebensmittelabfällen den Kampf an



Unterwasserrugby: STC Graz ist stärkstes Mixed-Team


Tag der Seelischen Gesundheit am 7. Oktober



TU GRAZ: Forschung auf der Bühne