Alfa Tonale: Ein elektrifizierter Italiener

Ehrgeizige Ziele hat man sich beim zum Stellantis-Konzern gehörenden Autohersteller Alfa Romeo gesetzt: Ab 2027 will man der erste klimaneutrale Hersteller der Welt werden. Dann sollen nur noch elektrische Neu-Fahrzeuge vom Band rollen. Dass die Marschrichtung dorthin passt, beweist der neue Italiener – der Tonale.

„Als erster elektrifizierter Kompakt-SUV von Alfa Romeo ist der Tonale ein Symbol für die Metamorphose der Marke, die ihrer sportlichen DNA treu bleicht, gleichzeitig aber mit innovativem Infotainmentsystem und Hybrid-Antrieb in eine neue Ära der Konnektivität und der Elektrifizierung startet“, wie es Markenleiter Herbert Weiss von VOGL+Co in Graz bei der Vorab-Präsentation formuliert.

Für den neuen Alfa Romeo Tonale haben die Ingenieure exklusive technische Lösungen entwickelt, um das für die Marke typische Fahrerlebnis zu garantieren. Darüber hinaus treffen beim Alfa Romeo Tonale Liebe zum Detail auf hohe Produktqualität.

Erhältlich ist der neue Tonale in den vier Antriebsvarianten Hybrid 130PS, Hybrid VGT 160PS, Plug-In-Hybrid 275PS und Diesel DCT 130PS und steht ab sofort in den Alfa Romeo-Schauräumen von VOGL+CO Graz, Feldbach, Kapfenberg, Leibnitz, Liezen, Oberwart und Weiz zum Bestaunen bereit. Und: nach dem Bestaunen auch zum Bestellen und Kaufen. Mit ab 35.000 Euro steht der Tonale in der Liste. Wobei man auf sein italienisches Fahrvergnügen auch nur 8 bis 12 Wochen warten muss. Vergleichsweise kurz und ein Wettbewerbsvorteil, denn wegen Lieferproblemen kann das bei anderen Herstellern auch schon einmal bis zu einem Jahr dauern.

„Einen Alfa muss man einfach einmal selbst gefahren haben“, schwärmt Herbert Weiss, „um ein kleines bisschen Italien zu erleben“.

Kommentare und Antworten

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

* Diese Felder sind erforderlich.

Sei der erste der kommentiert

FERIEN: Freier Eintritt ins Universalmuseum Joanneum für alle unter 19

ATELIER M. AUER: Ein Erlebnis für alle Sinne

FREIZEIT: Gipfelbaden auf der Riesneralm – jetzt auch bis Sonnenuntergang