Gala: Steirischer Gesundheitspreis „fit im job“

Vor 20 Jahren fiel mit drei Betrieben der Startschuss für den Gesundheitspreis „fit im Job“. In zwei Jahrzehnten haben über 300.000 Mitarbeiter von den gesunden Projekten in ihren Unternehmen profitiert. Die Erfolgsgeschichte wurde mit den Preisträgern 2021 und Viktoria Schnaderbeck als Botschafterin bei einer Gala gefeiert.

Man hat die Freude gespürt, sich nach zwei Jahren Pause wieder persönlich austauschen zu können. In der Grazer List-Halle trafen sich Politiker, Unternehmer und Mitarbeiter, um die Sieger des Wettbewerbs „fit im job“ 2021 zu feiern. Viktoria Schnaderbeck als dynamische „fit im job“-Botschafterin zeigte sich begeistert von den gesunden Projekten der Sieger, die via Leinwand eingespielt wurden: „Ich bin unglaublich stolz, Teil dieser weiß-grünen Erfolgsgeschichte zu sein“, so die Profifußballspielerin.

Und das sind die Award-Gewinner:

 

Kategorie Einsteigerförderung

  • Prisma Competences 

 

Betriebliche Gesundsheitsförderung“-Award

  • 1 - 10 Mitarbeiter: Kindergarten Spielberg Freizeitanlage

  • 11 - 50 Mitarbeiter: Bezirksgericht Deutschlandsberg

  • 51-250 Mitarbeiter: Justizzentrum Leoben

  • Über 250 Mitarbeiter: Universität Graz

 

Betriebliches Gesundheitsmanagement -Award

  • Über 250 Mitarbeiter: Sozialhilfeverband Bruck-Mürzzuschlag

Sonderpreis „Betriebliche Gesundheitsförderung in der Arbeitswelt 4.0“

  • Lukmann Consulting

Kommentare und Antworten

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

* Diese Felder sind erforderlich.

Sei der erste der kommentiert

FERIEN: Freier Eintritt ins Universalmuseum Joanneum für alle unter 19

ATELIER M. AUER: Ein Erlebnis für alle Sinne

FREIZEIT: Gipfelbaden auf der Riesneralm – jetzt auch bis Sonnenuntergang