AMS: Beratungswoche für Migrant:innen – 7. bis 11. November

Bei der Powerwoche der neun BerufsInfoZentren des AMS Steiermark vom 7. bis 11. November 2022 werden Migrant:innen bei allen Fragen rund um Ausbildung, Beruf und Bewerbung persönlich und kostenlos beraten.

„Welche Ausbildungen und Berufe gibt es?“, „Wo liegen meine Interessen und Stärken?“, „Welcher Beruf passt zu mir?“: Fragen wie diese sollen während der Powerwoche vom 7. bis 11. November 2022 in den neun BerufsInfoZentren (BIZ) des AMS Steiermark beantwortet werden – die BIZ-Expert:innen unterstützen in dieser Woche speziell Migrant:innen mit einer individuellen und kostenlosen Bildungs- und Berufsberatung in deutscher Sprache. „Gerade Personen mit Migrationshintergrund haben es teils schwerer als andere Personengruppen, nachhaltig am Arbeitsmarkt Fuß zu fassen“, betont die stellvertretende AMS-Landesgeschäftsführerin Christina Lind. „Sie rücken daher bei der nächsten Powerwoche in unseren BerufsInfoZentren in den Mittelpunkt; wir wollen interessierte Migrant:innen mit Beratungen gezielt beim Prozess der Berufsfindung unterstützen“. 

Die Terminvereinbarung für eine Bildungs- und Berufsberatung ist einfach: Interessierte Personen kontaktieren eines der neun steirischen BerufsInfoZentren am besten per E-Mail oder Telefon und vereinbaren einen Beratungstermin. Die Beratung kann sowohl persönlich als auch telefonisch oder online erfolgen. Die BerufsInfoZentren befinden sich in den regionalen AMS-Geschäftsstellen in Bruck an der Mur, Deutschlandsberg, Feldbach, Graz (Ost), Hartberg, Knittelfeld, Leibnitz, Leoben und Liezen. Selbstverständlich stehen die BIZ-Expert:innen auch über diese Powerwoche hinaus bildungsinteressierten Jugendlichen, Frauen und Männern für eine persönliche Beratung gerne zur Verfügung – eine Vormerkung als arbeitslos beim AMS ist dabei keine Voraussetzung.

Mehr Infos zu den BerufsInfoZentren gibt es HIER

Kommentare und Antworten

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

* Diese Felder sind erforderlich.

Sei der erste der kommentiert

KULTUR. Licht Punkt Strich


MFL LIEZEN: „Jahrhundertauftrag“ für Verkehr auf Schiene



Krafttanken im Bayerischen Wald



Natursäfte: Doppel-Landessieg für 2 Asse



HEIZEN: Bereits 13 Brandtote und 3 CO-Verunglückte



AUTONOMES FAHREN: Virtuelle Crash-Szenarien