1.000ster Steirer startet ins Abenteuer Auslandspraktikum

Unter dem Motto „Du – dein Praktikum – Das Ausland" haben seit 2016 1000 Jugendliche die beruflichen und persönlichen Erfahrungen ihres Lebens mit dem Erasmus+ Auslandspraktikumsprojekt „Young Styrians GO Europe!“ (YSGE) gemacht. Sie haben ihr persönliches „Abenteuer Auslandspraktikum“ erfahren und erlebt. „Bei diesem Abenteuer haben sie sich fachlich weiterentwickelt, neue Kulturen und Mentalitäten entdeckt und sind in ihrer Persönlichkeit gewachsen. Sie haben gelernt, was es heißt, europäisch und international zu denken und tätig zu sein“, erläutert Ernst Gesslbauer, Direktor von Erasmus+.

Die EU fördert mit ihrem Erasmus+-Programm genau dies ideell und finanziell: europäisches Arbeiten, Leben und Denken von Jugendlichen, die sich in ihrer Berufsbildung befinden. Gemeinsam mit 27 Unternehmen, 31 Schulen und etlichen Partnern hat die Steirische Volkswirtschaftliche Gesellschaft (STVG) mit ihrem YSGE-Projektteam 1000 Jugendliche – 148 Lehrlinge und 852 Schüler – dabei unterstützt, diese wertvollen fachlichen und persönlichen Auslandserfahrungen zu machen.

Die Jugendlichen haben bei YSGE viele Möglichkeiten ein Praktikum durchzuführen: als Teil einer Gruppe, mit der ganzen Schulklasse oder ganz individuell und selbständig. Zusätzlich bietet Erasmus+ allen Jugendlichen die Chance, ihr Auslandspraktikum auch noch bis zu ein Jahr nach dem Ende ihrer Berufsausbildung in einem der zahlreichen Erasmus+-Programmländer zu absolvieren.

Valencia in Spanien ist die Destination jener Gruppe von fünf Lehrlingen mit dem 1000ten YSGE-Praktikant, der kürzlich vom Flughafen Graz abgehoben ist. Und Spanien ist nur eines von insgesamt 22 Ländern, in denen die YSGE-Teilnehmer bis jetzt für ihr Auslandspraktikum waren.

Kommentare und Antworten

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

* Diese Felder sind erforderlich.

Sei der erste der kommentiert


GESUNDHEIT. Wenn Stress dem Körper zusetzt. Der Weg zu einem gesunden Rücken



FREIZEIT. Stürzen mit dem e-Bike … auf Tour durch die Salzburger Fuschlseeregion



KULINARIK. So genießt man das Grillgut gesund



JUNGE WIRTSCHAFT. Echt „stoak steirisch“



FESTIVAL. Am 26./27. August gibt's wieder das Chiala Afrika Festival im Grazer Augarten


REISEN für jede Vorliebe: Auszeit vom Alltag mit Weltweitwandern



BUCH. Mit den Öffis wandern – fürs Klima!