Wie wär’s mit einem Ausflug nach Mariazell

Neben Pilgern und Urlaubern kommen im Gnadenort auch Eisenbahnfans und Schiffsliebhaber auf ihre Rechnung.

Seit 35 Jahren verkehrt zwischen dem Bahnhof Mariazell und dem nahen Erlaufsee ein altehrwürder Dampfzug. Wer vor Ort also ein bisserl Zeit hat, kann mit der Tramway eine schöne Kurzreise zum Erlaufsee unternehmen und dort in ein revitalisiertes Ausflugsboot umsteigen.

Das Schiff – die sogenannte Christina - wurde vor einigen Jahren im Ausland angekauft, liebevoll renoviert und bietet rund 70 Passagieren Platz. Diese Retro-Kombination Schiff/Schiene gilt in der Steiermark als einzigartig. Hinter der Idee stecken Alfred Fleissner und sein Sohn, unterstützt durch freiwillige Helfer. „Unser historischer Fuhrpark ist für die Region ein attraktives Touristenangebot und sorgt sogar für internationalen Zuspruch“, so Fleissner Junior.

Und sollte im Rahmen dieses Ausfluges bei manch jemand gar der Gusto auf einen längeren Urlaub geweckt werden, wäre man, vor Ort, im Gasthof Bartelbauer bestens untergebracht.

Helmut Dietl 

Kommentare und Antworten

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

* Diese Felder sind erforderlich.

Sei der erste der kommentiert


GESUNDHEIT. Wenn Stress dem Körper zusetzt. Der Weg zu einem gesunden Rücken



FREIZEIT. Stürzen mit dem e-Bike … auf Tour durch die Salzburger Fuschlseeregion



KULINARIK. So genießt man das Grillgut gesund



JUNGE WIRTSCHAFT. Echt „stoak steirisch“



FESTIVAL. Am 26./27. August gibt's wieder das Chiala Afrika Festival im Grazer Augarten


REISEN für jede Vorliebe: Auszeit vom Alltag mit Weltweitwandern



BUCH. Mit den Öffis wandern – fürs Klima!