26. Jänner: Grünraum-Enquete der GrünRaumInitiative

Foto: Natur.Werk.Stadt

Zum Start eines Prozesses zur Verbesserung der Grünraumentwicklung in Graz lädt die GrünRaumInitiative Graz gemeinsam mit dem Naturschutzbund am 26. Jänner ins Grazer Rathaus. Auf Basis von Impulsreferaten zu erfolgreichen Strategien und konkreten Projekten in anderen Städten sollen im Rahmen der Veranstaltung gemeinsam mit VertreterInnen der Stadtpolitik, von Grazer BürgerInneninitiativen und interessierten BürgerInnen Ziele, Ansätze und konkrete Maßnahmenvorschläge für eine umfassende Grünraumentwicklung in Graz entwickelt werden - in guter Abstimmung zwischen politisch und operativ Verantwortlichen der Stadt sowie den einschlägigen zivilgesellschaftlichen Initiativen.

1. GRÜNRAUM-ENQUETE: „Auf dem Weg zur Grünen Stadt“
Donnerstag, 26. Jänner 2023, 16:00 - 19:00 Uhr
Gemeinderatssitzungssaal, Rathaus, II. Stock, 8010 Graz

PROGRAMM
Begrüßung: Gemeinderätin Alexandra Würz-Stalder (in Vertretung Frau Bürgermeisterin-Stellvertreterin Judith Schwentner)
Josef Zollneritsch, GrünraumInitiative Graz
Impulsreferate:
„Stadtgrün – Basis zukünftiger Stadtentwicklung“
Impulsreferat Anna Detzlhofer DnD Landschaftsplanung Wien
„Blau-grüne Infrastruktur – Konzepte und Beispiele“
Christine Schwaberger Pumpernig&Partner ZT GmbH
Podiumsgespräch:
mit ReferentInnen, VertreterIn Stadt Graz, Josef Zollneritsch, Heinz Rosmann, Johannes Gepp (Naturschutzbund), Bernhard Seidler (Mehr Zeit für Graz)
Moderation: Richard Resch

Kommentare und Antworten

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

* Diese Felder sind erforderlich.

Sei der erste der kommentiert

KULTUR. Licht Punkt Strich


MFL LIEZEN: „Jahrhundertauftrag“ für Verkehr auf Schiene



Krafttanken im Bayerischen Wald



Natursäfte: Doppel-Landessieg für 2 Asse



HEIZEN: Bereits 13 Brandtote und 3 CO-Verunglückte



AUTONOMES FAHREN: Virtuelle Crash-Szenarien